2 Gedanken zu „Stand nach Lauf 4 (Kopfstetten) in Wiener- und Enzian-Cup“

  1. HABE ZUM 1 MAL IN MEINEN LEBEN AN SO EINER VERANSTALTUNG TEILGENOMMEN.
    WAS MICH POSITIV ÜBERRASCHT HAT , IST DIE FREUNDLICHKEIT SÄMTLICHER TEILNEHMER. MAN KANN JEDEN ANSPRECHEN UND FRAGEN OHNE DAS GEFÜHL
    EIN AUSGEGRENZTER NEULING ZU SEIN.
    ALSO ICH KANN NUR JEDER/EN
    AUTOINFIZIERTEN-BENZINSCHWESTER & BRUDER
    EMPFEHLEN DAS MAL AUSZUPROBIEREN .
    ES MACHT RICHTIG SPASS .
    DANKESCHÖN AN DIE VERANSTALTER UND MIT WIRKENDE.
    MANFRED GLATZEL

    1. Lieber Manfred,
      es freut uns, dass die Veranstaltung bei Dir und Deinen Kollegen vom SLK-Club auf so positive Resonanz gestoßen ist. Die Bemühungen des MSC Enzian für leistbaren Motorsport mit freundlicher Atmosphäre gehen weiter. Ich hoffe Dich (und auch Deine Clubkollegen) spätestens nächstes Jahr bei dieser Veranstaltung wieder begrüßen zu dürfen.
      Liebe Grüße Wolfgang Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.